• Foto: Yvonne Most

 BKJ    Weitere Aktivitäten im Fachbereich Kooperationen und Bildungslandschaften



Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


bkj.de
MIXED UP Preis Zusammenspiel 2017 >>
Laboratorium Bill Viola

Ein Kooperationsprojekt von den Deichtorhallen Hamburg und dem Kulturforum21 der Schulen im Erzbistum Hamburg

Wenn Kinder sakrale Räume künstlerisch umsetzen, dann kommt dabei durchaus Überraschendes heraus – etwa eine "Glühwürmchendschungelhöhle". Aus dem Entspannungsraum ihrer Grundschule haben die Kinder kurzerhand eine natürliche Oase aus Gräsern und Blättern geschaffen. In dem bis zur Decke reichenden Netz leben die Glühwürmchen, dargestellt mit blinkender Lichterkette. Inspirationen für ihren Höhlenbau im "Laboratorium Bill Viola" fanden die Hamburger Grundschüler*innen in den Werken des Medienkünstlers selbst. Die sakralen Räume von Bill Viola aus den Elementen Wasser, Feuer, Erde und Luft sind in einer Ausstellung in den Deichtorhallen in Hamburg zu sehen.

Zwölf Schulen – drei Konfessionen – ein Thema

Die Ausstellung des amerikanischen zeitgenössischen Installations- und Videokünstlers war nicht nur Inspiration, sondern eigentlicher Anlass für das "Laboratorium Bill Viola". Die Deichtorhallen Hamburg zeigen zum 500. Reformationstag seine Werke, die sich mit zentralen Themen des menschlichen Lebens – Geburt, Tod Liebe, Emotion und Spiritualität – beschäftigen. Mit seinem übergreifenden Interesse für mystische Traditionen, für die christliche Mythologie, den Buddhismus und den Sufismus, verkörpert der Künstler den Grundgedanken der Ökumene und damit eine der grundlegenden Positionen des Jubiläums. Passend dazu waren daher Schulen unterschiedlicher Konfessionen – evangelisch, katholisch und muslimisch – am Laboratorium beteiligt: Über 300 Schüler*innen der Klassenstufen 1 bis 12 haben gemeinsam mit Künstler*innen der Deichtorhallen ganz persönliche, existenzielle, meditative und sakrale Räume in ihrer alltäglichen Umgebung gestaltet.

Künstlerischer Austausch im Lebensraum

Strukturell sind alle Beteiligten über die Kooperation der Deichtorhallen mit dem Kulturforum21, dem Education-Programm für 21 katholische Schulen in Hamburg, verbunden. Das Kulturforum21 und die Deichtorhallen sind seit 2011 Kooperationspartner: Aus dem Programm der Deichtorhallen werden Ausstellungen gemeinsam mit den Schulen ausgewählt und bilden – unterstützt durch die Intendanz, die Abteilung Kulturelle Bildung an den Deichtorhallen und begleitet durch bis zu acht Künstler*innen – den Ausgangspunkt für ein Kunstvermittlungsprogramm. "Schulübergreifend zu arbeiten, ist ein entscheidender Aspekt, um die Metropolsituation mit ihren stark differierenden Sozialstrukturen und Lebensräumen aufzunehmen und um einen Dialog und Austausch zwischen den Schulen über Kunst zu initiieren", so die Projektleiter*innen.

Wirkungsvolle PR-Arbeit

Die erfolgreiche Kooperationsarbeit reicht bis in die Presseabteilungen der Partner hinein: Journalist*innen berichten über die Arbeiten der Kinder und Jugendlichen in Funk, Fernsehen und Presse. Einen Höhepunkt erreichte die PR-Arbeit in diesem Jahr: Der Künstler Bill Viola selbst hat den Schüler*innen Dank und Lob ausgesprochen und einen gemeinsamen Fototermin anberaumt. Die Fotos sowie die Dokumentation über die gestalteten sakralen Räume der Schüler*innen sind im Rahmen der Deichtorhallen-Schau "Bill Viola Installationen" zu sehen.

Die Jury:

Die MIXED UP Fachjury würdigt die nachhaltig angelegte und professionell ausgestaltete Zusammenarbeit der am Projekt Laboratorium Bill Viola beteiligten Kooperationspartner: "Ein schulformübergreifendes Netzwerk mit kompetenten Partnern schafft ein gelungenes Modell für Kulturelle Bildung als Koproduktion, das Religionen verbindet und mit der Gestaltung von Rauminstallationen einen für Schüler*innen relevanten Aspekt ihres Schulalltags aufgreift."

Weitere Informationen:

Deichtorhallen Hamburg
Kulturforum21 der Schulen im Erzbistum Hamburg
Projekthomepage

Fotos: André Luetzen


nach oben | zurück
Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz