MIXED UP BUNDESWETTBEWERB 2019 >>
Preiskategorien

Es gibt neun Preiskategorien. In jeder Kategorie gibt es einen Preis von 2.500 Euro zu gewinnen. Bewerben Sie sich in einer der folgenden Preiskategorien:

// Diversität. Sie gestalten das Projekt diversitätssensibel und inklusiv aus und berücksichtigen die Vielfalt und Individualität der Kinder und Jugendlichen? > mehr

// Dauerbrenner. Ihre Zusammenarbeit ist auf mindestens drei Jahre angelegt? Sie achten darauf, dass Ihr  Konzept kontinuierlich neue und vielfältige Bildungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche schafft? > mehr

// Ländlicher Raum. Sie bringen mehr Kulturelle Bildung aufs Land und/oder in strukturarme Regionen und schaffen dort kulturelle Erfahrungsräume? > mehr

PREIS DER MIXED UP JUGENDJURY
// Partizipation. Partizipation wird in Ihrem Projekt großgeschrieben. Sie stellen die Selbstbestimmung von Kindern und Jugendlichen in den Vordergrund Ihres Projekts und erproben mit ihnen, wie sie gesellschaftspolitische Entwicklungen mitgestalten können? > mehr

// Bildungslandschaft. Sie arbeiten in einem lokalen oder regionalen Netzwerk aus Jugend-, Kultur- und Bildungsakteuren, das die Teilhabe an Kunst und Kultur für noch mehr Kinder und Jugendliche ermöglicht? > mehr

// Kita. Durch Ihre Zusammenarbeit ist Kulturelle Bildung fester Bestandteil in einer Kindertagesstätte, wodurch Kinder frühzeitig ästhetische und kulturelle Erfahrungen machen? > mehr

// KitaPLUS. Durch Ihre Zusammenarbeit im Bereich der frühkindlichen Bildung vernetzen Sie sich in den Sozialraum hinein und erschließen sogenannte „dritte“ Orte Kultureller Bildung für die Jüngsten? > mehr

PREIS DER INITIATIVE AUSTAUSCH MACHT SCHULE
// International. Sie kooperieren mit internationalen Partnern und regen mit Kultureller Bildung den grenzüberschreitenden interkulturellen Austausch zwischen Kindern und Jugendlichen* unterschiedlicher Nationen an? > mehr

PREIS DES MINISTERIUMS FÜR BILDUNG DES LANDES RHEINLAND-PFALZ
// Länderpreis Rheinland-Pfalz. Durch Ihre Zusammenarbeit haben Kinder und Jugendliche im Bundesland Rheinland-Pfalz attraktive kulturelle Bildungs- und Teilhabegelegenheiten? > mehr

Sie können Ihr Projekt oder Ihre Kooperation nicht eindeutig einer dieser Preiskategorien zuordnen? Gern helfen wir Ihnen weiter!

Kontakt

Fon 02191.79 43 94
info[at]mixed-up-wettbewerb.de