PRESSE >>
Sie wollen über den MIXED UP Wettbewerb berichten?

Hier finden Sie aktuelle Pressemeldungen, Fotos und das Logo des MIXED UP Wettbewerbs.


Ansprechperson

Susanna M. Prautzsch
Grundsatz und Kommunikation
Fon 030.48 48 60-18
E-Mail prautzsch(at)bkj.de

Weitere Informationen über die Arbeit der Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung finden Sie in unserem allgemeinen Pressebereich.


Presseinformationen zum MIXED UP Wettbewerb >>

Mehr Inklusion in der Kulturellen Bildung: „Aus Potenzialen erwächst Verantwortung“

Der BKJ-Fachtag „AllerArt Inklusion“ am 16. Juni 2016 in Essen zeigt vielfältige Beispiele, wie Inklusion durch Kulturarbeit mit jungen Menschen gelingen kann.

> Presseinformation, 16.06.2016



MIXED UP Wettbewerb 2016: Die Finalisten stehen fest

53 herausragende Kooperationen von Kultur und Schule haben die Endrunde des von Bundesjugendministerium und BKJ ausgeschriebenen Wettbewerbs erreicht.

Presseinformation, 13.06.2016



MIXED UP Wettbewerb 2016 sucht gelungene Kooperationen zwischen Kultur und Schule

MIXED UP, der bundesweite Wettbewerb für Kooperationen zwischen Kultur und Schule, geht am 15. März 2016 in die zwölfte Runde. Gesucht werden Bildungspartnerschaften, die Kindern und Jugendlichen künstlerische Erfahrungsräume öffnen und nachhaltige Bildungsprozesse ermöglichen.

> Presseinformation, 11.03.2016



MIXED UP Wettbewerb 2015: Innovative Impulse für eine beteiligungsorientierte Ganztagsbildung und mehr kulturelle Teilhabe

Bundesjugendministerium und nordrhein-westfälisches Schulministerium haben am 26. Oktober 2015 in Düsseldorf besonders herausragende Kooperationsprojekte von Schulen und Partnern aus der Kultur- und Jugendarbeit mit dem MIXED UP Preis ausgezeichnet.

> Presseinformation, 27.10.2015



Einladung zur Preisverleihung des MIXED UP Wettbewerbs in Düsseldorf

Die für Kinder und Jugend zuständige Abteilungsleiterin im BMFSFJ Bettina Bundszus-Cecere und Nordrhein-Westfalens Schulministerin Sylvia Löhrmann werden am 26. Oktober 2015 im Düsseldorfer zakk die sieben MIXED UP Preise 2015 überreichen und damit erfolgreiche Kooperationen von Kultur und Schule auszeichnen. Die Preisverleihung findet im Rahmen des bundesweiten Fachtags „Kulturelle Bildung in der Schule: Tür auf für mehr Partizipation“ statt. Der Fachtag ist eine gemeinsame Veranstaltung der BKJ und der Arbeitsstelle „Kulturelle Bildung in Schule und Jugendarbeit NRW“.

Presseinformation, 21.10.2015