• Foto: Yvonne Most

 BKJ    Weitere Aktivitäten im Fachbereich Kooperationen und Bildungslandschaften



Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


bkj.de
NACHRICHTEN >>
/// BKJ-Jahresbericht 2017



Unter dem Titel „Inklusion umsetzen – Diversität anerkennen – Zusammenhalt stärken“ berichtet die BKJ über ihre Ziele und Aktivitäten im Jahr 2017 und formuliert Erkenntnisse und Schlussfolgerungen.

Cover BKJ-Jahresbericht 2017, Titelfoto: BKJ | Andi WeilandMit dem Jahr 2017 hat die BKJ eine mehrjährige Agenda begonnen, die darauf zielt, die strukturellen, konzeptionellen und professionellen Voraussetzungen zu schaffen, um im und mit dem Feld der kulturellen Kinder- und Jugendbildung Inklusion zu realisieren, Diversität anzuerkennen und Orte Kultureller Bildung als zivilgesellschaftliche Orte der Teilhabe, Positionierung und Aushandlung zu stärken.

In ihrem Bericht über das Jahr 2017 informiert die BKJ darüber, welche Aktivitäten im Sinne dieser Agenda im vergangenen Jahr angestoßen und umgesetzt, welche Erfahrungen und Erkenntnisse dabei gewonnen und welche Schlüsse daraus gezogen wurden. Dabei standen vor allem zwei Aspekte im Mittelpunkt: Zum einen, kritisch zu prüfen, wie die kulturelle Kinder- und Jugendbildung ihrem Teilhabeanspruch für alle Kinder und Jugendlichen gerecht werden kann, und zum anderen – im Wahljahr – für Rahmenbedingungen einzutreten, welche die Erfüllung dieses Anspruchs unterstützen.

Bestellung

Sie können den BKJ-Jahresbericht 2017 kostenfrei bestellen bei:

Tina Biesenbach
BKJ-Verwaltung
02191.794-381
biesenbach(at)bkj.de

Download

BKJ-Jahresbericht 2017: [ PDF-Dokument | 94 Seiten | 8,21 MB ]

Online lesen

BKJ-Jahresbericht 2017 auf Issuu

934 mal gelesen

nach oben | zurück
Diversität anerkennen
Inklusion umsetzen
Zusammenhalt stärken
Seite drucken | PDF der Seite erstellen | Seite empfehlen deliciousWhatsapp | Kontakt | Sitemap | Impressum | Datenschutz