Finalisten 2018 >>

... für Kooperationen, die durch die Zusammenarbeit im Bereich der frühkindlichen Bildung sich in den Sozialraum hinein vernetzen und sogenannte dritte Orte Kultureller Bildung für die Jüngsten erschließen. Erfahren Sie mehr über die Preiskategorie

Folgende 6 Kooperationsprojekte haben es in die Finalrunde geschafft:


Die Flenerk Jongen bei Emil Nolde auf Föhr

Ein Kooperationsprojekt des Museum Kunst der Westküste in Alkersum mit dem Inselkindergartens Flenerk Jongen der Insel Amrum.

Beschreibung des Finalistenprojekts


Kita Kunst Karussell

Ein Kooperationsprojekt der Kunstwerkstatt Bad Kreuznach mit der Kita Baumgartenstraße.

Beschreibung des Finalistenprojekts


Kleine Schritte ins Theater

Ein Kooperationsprojekt des Jungen Schauspiels Düsseldorf (Abteilung Theater, Schule & Co./Theaterpädagogik) mit der Städtischen Kindertagesstätte Borsigstraße in Düsseldorf.

Beschreibung des Finalistenprojekts


Filmfestival – wir verleihen die goldene Bär-Trix

Ein Kooperationsprojekt der ASB Lehrerkooperative gGmbH in Frankfurt am Main mit dem Filmmuseum Frankfurt und der ASB Lehrerkooperative gGmbH, ESB Holzhausen.

Beschreibung des Finalistenprojekts


Kükenabo

Ein Kooperationsprojekt der kulturelle Kinder- und Jugendbildung Landeshauptstadt Hannover mit dem Kulturtreff Plantage und dem AWO Familienzentrum Petermannstr.

Beschreibung des Finalistenprojekts


Das Papperlapapp leiht Kunstwerke aus

Ein Kooperationsprojekt vom Kinderladen Papperlapapp e. V. in Köln mit der artothek – Raum für junge Kunst.

Beschreibung des Finalistenprojekts