Finalisten 2016 >>
MIXED UP Preis Teilhabe

... für eine Kooperation, die ideenreich und beispielgebend neue Wege der Teilhabe von Kindern und Jugendlichen erprobt und umsetzt.

Folgende 12 Kooperationsprojekte haben es in die Finalrunde geschafft:


Foto: Hanna Lippmann

TOM & ICH / Wir spielen weiter!

 

von Luzia Schelling / Theater ASPIK

und Otto-Wels-Grundschule, Berlin

zur Projektseite


Foto: Guido Meincke

Madagaskar - Das Leben ist nichts für Feiglinge

 

von Olek Witt

und Kielhornschule, Dortmund


Foto: QuerWege e.V.

Manege frei für Inklusion

 

von Circus MoMoLo

und Gesamtschule UniverSaale, Jena

zur Projektseite


Foto: Ingrid Ebinal

Wie klingt unsere Stadt? Hörbilder und Klangkunst

 

von K9 Koordination für regionale Kultur e.V.

und Kaiser-Karl-Schule (KKS), Itzehoe


Foto: Stephan Quick

Foto: Schulz-Bödeker, 2015, EBH

Kultur macht Spaß – Kreative Workshops um die Ecke

 

von Stadtteilkulturzentrum Eidelstedter Bürgerhaus

und Grundschule Furtweg, Hamburg


Foto: Dirk Wenning

Jeder ist wichtig! Alle sind stark!

  

von Dirk Wenning

und Lessingschule, Hamm


Foto: Judith Csongrady

Foto: Uta Schrunk

Erfurter ROLLenSPIEL-Sport-Kultur-Erlebnisparcours

 

von Theater im Palais Erfurt e.V.

und Gemeinschaftsschule am Roten Berg, Erfurt


Fotograf: Roland Langer

Das Rocksical als regionale Zeitreise

 

von Wolfgang Menger

und Freie Grundschule Wernigerode


Foto: Tamara Weegé-Esmann

Foto: Christopher Klerings

Bremer Schulhausroman

 

von Literaturhaus Bremen

und Wilhelm-Olbers-Schule, Bremen